Kaartnavigatie
Skigebieden
Langlaufen
Accommodatie
Zomer
Wandeltochten
Alpintouren
Winter Tochten
Biketours
Lauftouren
Zwem-meren
3D-opties:
Plattegrond tonen
Plattegrond verbergen

Biberwier - Seeroute - Mountainbike - Tocht Tirol

Biberwier - Seeroute

Biberwier - Seeroute


Mountainbike

Kondition
Technik
Landschaft
Kurzbeschreibung

Kurze Runde direkt von Biberwier aus

Startpunt

Biberwier (989 m)


Foto's
Beschrijving

Die Tour ist Teil des Mountainbike Projekts des Landes Tirol. Sie ist mit der Nr. 837 gekennzeichnet und hat den Schwierigkeitsgrad „mittel“.

Startpunkt der Tour ist das Hotel Alpina in Biberwier (989 m). Von hier vorbei am Sportplatz zu den Loisachquellen und bis Hintermad. Weiter zum Blindsee Eck und bis zum Blindsee. Dann Richtung Bundesstraße, auf dem Brustweg bis zum Römerweg. Auf dem Panoramaweg vorbei am Weißensee bis zu Liftparkplatz (1040 m).

Bemerkungen:

Die Tour ist Teil des Mountainbike Projekts des Landes Tirol. Sie ist mit der Nr. 837 gekennzeichnet und hat den Schwierigkeitsgrad „mittel“.

mittel = rote Tafel:

Erfordert sportliches Radfahrkönnen und besonders defensives Fahrverhalten. Mountainbikeausrüstung wird empfohlen. Steigung und Gefälle zwischen 5% und 12%, auf kurzen Strecken bis maximal 17%. Es treten unübersichtliche, kurvenreiche Streckenabschnitte auf. Mit KFZ-Verkehr, der die gesamte Wegbreite beansprucht, muss gerechnet werden.

Die Wegausstattung, unter anderem die Fahrbahnbeschaffenheit, Entwässerungseinrichtungen (z.B. Wasserspulen), Absperrvorrichtungen (z.B. Schranken), die Sicherheitseinrichtungen (z.B. fehlende Geländer und Zäune) und Hinweise auf Gefahrenstellen, ist ausschließlich auf Wirtschaftsverkehr mit Traktoren und LKW ausgerichtet. Derartige Einrichtungen können an sich bereits Gefahrenstellen für Radfahrer darstellen.
Es ist mit Absperrungen der Strecke aus betrieblichen Erfordernissen (z.B. Holzschlägerung und –transport), im Wegbereich lagernden Gütern, Betriebsmittel und abgestellten Maschinen und Gefahrenstellen infolge von Naturereignissen jederzeit zu rechnen. An die Weglage anschließendes Steilgelände ist ungesichert.

Maximale hoogte
1 168 m

Rast/Einkehr

Gasthof Zugspitzblick

Kaartmateriaal

Reisroute

Bei Imst von der A12 abfahren. Auf der B189 nach Nordosten bis Nassereith. Auf der B314 über bis Biberwier.

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%