Kaartnavigatie
Skigebieden
Langlaufen
Accommodatie
Zomer
Wandeltochten
Alpintouren
Winter Tochten
Biketours
Lauftouren
Zwem-meren
3D-opties:
Plattegrond tonen
Plattegrond verbergen

Bezau | Baumgarten - Stongerhöhe - Wanderung - Tocht Vorarlberg

Bezau | Baumgarten - Stongerhöhe

Bezau | Baumgarten -...


Wanderung

Kondition
Technik
Landschaft
Erlebnis
Kurzbeschreibung

Ausgehend von der Bergstation Baumgarten führt der Wanderweg über die Hintere Niedere bis zur Stongerhöhe in Richtung Alpe Wildmoos bis zur Mittelstation Sonderdach.

Moeilijkheid
via
Startpunt
Bergstation Baumgarten

Foto's
Beste Jahreszeit
jan
feb
mrt
apr
mei
jun
jul
aug
sep
okt
nov
dec
Beschrijving

Von Baumgarten erreicht man in ca. 20 Minuten den höchsten Punkt der Wanderung, die Niedere Höhe (1711 m), wo man eine prachtvolle Aussicht genießt. Der Weg führt dann durch ein Karstgebiet hinunter zur Stongerhöhealpe, weiter über die Stongenalpe zur Wildmoosalpe. Dieses Gebiet ist geprägt von Mooren, die sich hier auf dem tonigen Untergrund gebildet haben. Von der Wildmoosalpe führ ein bequemer Weg hinüber zur Mittelstation Sonderdach.

Wegbeschreibung

Von Baumgarten erreicht man in ca. 20 Minuten den höchsten Punkt der Wanderung, die Niedere Höhe (1711 m), wo man eine prachtvolle Aussicht genießt. Der Weg führt dann durch ein Karstgebiet hinunter zur Stongerhöhealpe, weiter über die Stongenalpe zur Wildmoosalpe. Dieses Gebiet ist geprägt von Mooren, die sich hier auf dem tonigen Untergrund gebildet haben. Von der Wildmoosalpe führ ein bequemer Weg hinüber zur Mittelstation Sonderdach.

Wegkategorie: rot-weiß

Maximale hoogte
1 712 m
Zielpunkt
Mittelstation Sonderdach
Hoogteprofiel

Uitrusting

Als Ausrüstung sind wasserdichte Berg- oder Wanderschuhe, Bergbekleidung im Schichtenprinzip, Funktionsoberteil zum Wechseln zu empfehlen. Sonnenbrille und Sonnenschutz nicht vergessen.

Sicherheitshinweise

Sicherheitshinweise
NOTRUF:
140 Alpine Notfälle österreichweit
144 Alpine Notfälle Vorarlberg
112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)   
www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps

Tips

Einkehrmöglichkeiten: Panoramarestaurant der Seilbahn Bezau, Alpe Wildmoos


Reisroute
Auto:
Aus Deutschland: Ulm - Memmingen - Kempten - Oberstaufen bzw. Bodensee - Lindau - Pfändertunnel - Dornbirn/Nord - Bödele oder Achraintunnel - Alberschwende - Bezau
Aus d. Schweiz: Zürich - St. Gallen - St. Margarethen - Dornbirn - Bödele oder Achraintunnel - Alberschwende - Bezau

Openbaar vervoer
Bushaltestelle Bahnhof- Linien 35, 37, 40
Bushaltestelle Seilbahn- Linie 34
Parken
Bei der Seilbahn Bezau

Autor
Die Tour wird von outdooractive.com bereitgestellt.

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%