BERGFEX-Weersvoorspelling Oostenrijk - Weerprognose Oostenrijk - Weersvoorspelling - Oostenrijk

Weerprognose Oostenrijk

Weerprognose Oostenrijk

Kaart
Plattegrond verbergen

Vandaag, vrijdag

Der Hochdruckeinfluss dauert an und damit geht es recht verbreitet sehr sonnig weiter. Im Bergland werden die Quellwolken aber häufiger und vor allem von Osttirol bis zu den niederen Tauern und teils auch im Westen nimmt die Gewittergefahr etwas zu. Der Wind weht im Norden und Osten erneut mäßig bis lebhaft aus Ost bis Süd, sonst ist es nur schwach windig. Tageshöchsttemperaturen 29 bis 34 Grad

Voorspelling

Morgen, zaterdag

Weiterhin bleibt es sommerlich und oft sonnig. Es wird aber etwas feuchter und so steigt von Vorarlberg bis ins westliche Niederösterreich die Gewittergefahr an. Lokal können auch kräftige Gewitter dabei sein. Der Wind weht generell nur schwach aus unterschiedlichen Richtungen. Frühtemperaturen 15 bis 21 Grad, Tageshöchsttemperaturen schwüle 29 bis 35 Grad.

Overmorgen, zondag

Der Tag verläuft sonnig und heiß. Erst ziehen nur ein paar harmlose Wolken über den Himmel und der leichte Südföhn im Westen sorgt zunächst noch für stabile Verhältnisse. Später entwickeln sich aber einzelne hochreichende Quellwolken und nachfolgend auch Gewitter. Die Gewitter sind örtlich begrenzt, können aber stellenweise heftig ausfallen, mit kräftigem Wind, Regen und Hagel. Abseits der Alpen bleiben vor allem der Norden und Osten verbreitet gewitterfrei. Der Wind weht fernab von Gewittern nur schwach. Oft ist mit starker Hitzebelastung zu kämpfen, vor allem in den Ballungsräumen. Morgendliche Tiefstwerte zwischen 14 und 24, Tageshöchsttemperaturen bei 28 bis 36 Grad.

Maandag, 21.06.

Der Sommertag verläuft gebietsweise sehr heiß sowie generell zunehmend schwül und gewittrig. In den westlichen Landesteilen werden Schauer und Gewitter bereits am Vormittag erwartet. Hier gehen die Temperaturen im Vergleich zum Vortag zwar zurück, die schwül-warme Luft bleibt aber belastend. Weiter im Osten scheint die Sonne vorerst länger bei nur wenigen Wolken. Im Tagesverlauf steigt aber auch hier die Neigung für Gewitter deutlich. Die Gewitterzellen können dabei lokal durchaus heftig ausfallen und Hagel, Sturm sowie Starkregen bringen. Nicht alle Regionen bekommen Gewitter ab, aber dort wo sich die Zellen entwickeln, muss mit Unwettern gerechnet werden. Anfangs kommt der Wind aus südlichen Richtungen, später dreht er zunehmend auf West. 16 bis 24 Grad in der Früh, Höchstwerte von West nach Ost bei 24 bis 34 Grad.

Dinsdag, 22.06.

Am Dienstag entspannt sich die Situation ein wenig. Die größte Hitze ist vorbei, die 30-Grad-Marke wird nur mehr ganz im Osten sowie in den Ballungszentren im Süden überschritten. Allerdings ist es verbreitet außerordentlich schwül. Da verschafft auch der zeitweise etwas auflebende Westwind nur wenig Linderung. Im Tagesverlauf entwickeln sich zahlreiche Regenschauer. Gewitter bleiben aus heutiger Sicht die Ausnahme, sie sind am ehesten noch an der Grenze zur Slowakei möglich. Frühtemperaturen 16 bis 22 Grad, Tageshöchsttemperaturen 23 bis 32 Grad.

Quelle: ZAMG

INCA Analyse

07:30
Sneeuwvoorspelling Oostenrijk
vr
za
zo
ma
di
wo
Skiweer
Letzte Bewertungen

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Meer resultaten (Entfernung > 25km)

Alles %count% Zoekresultaten

%name% %region%
%type% %elevation%