Kaartnavigatie
Skigebieden
Langlaufen
Accommodatie
Zomer
Wandeltochten
Alpintouren
Winter Tochten
Biketours
Lauftouren
Zwem-meren
3D-opties:
Plattegrond tonen
Plattegrond verbergen

Zum zehnten Geburtstag das perfekte Opening - BETTERPARK HINTERTUX

Zum zehnten Geburtstag das perfekte Opening

14-10-14, 14:11

Hotzone.tv Park Opening Hintertux 2014 Wrapup. Zum zehnten Mal fand vom 2. bis 5. Oktober 2014 das Hotzone.tv Park Opening auf dem Hintertuxer Gletscher statt. Zum Jubiläum zeigte sich der Gletscher von seiner besten Seite: perfektes Wetter, gute Schneebedingungen und der größte Betterpark Hintertux, der je zu einem Opening stand. Tausende Snowboarder hatten Spaß im Park, testeten das neueste Equipment der angesagtesten Brands und feierten zusammen mit Top-Pros auf den vielen Partys im Tal.

Wegen des deutschen Feiertages am Freitag fing das Opening bereits am Donnerstag, 3. Oktober mit der Pre-Warm Up Party im PapperlaPUB an. Bei bestem Wetter, ersten Testständen und einem perfekt geshapten Betterpark Hintertux machten sich Pros wie Flo Corzelius, Tom Tramnitz, Benny Wetscher, Elias Elhardt, Marko Grilc, Adrian Krainer, Anna Gasser, Simon Pircher und natürlich Local Hero Werni Stock für die kommenden Tage und viel Snowboard-Action bereit.

Am Freitag zog die große Snowboard-Karawane ins Tuxer Tal ein, um die neue Saison einzuläuten. Dort wartete ein noch größerer Betterpark Hintertux: Über 30 Obstacles, von der Large Line mit XL-Tables über Medium und Small Line bis hin zu einem Jib-Paradies, das sich bis zu den Parkliften zieht, waren das gesamte Wochenende echte Shred-Magneten. Viele Pros zeigten sich über das Wochenende, darunter die österreichische Elite wie Gigi Rüf, Mathias Weissenbacher, Chris Kröll, Steve Gruber, Marco Feichtner, Michi Schatz und Marvin Salmina, etliche internationale Pros wie Roope Tonteri (FIN), Seppe Smits (BEL), Mario Käppeli (SUI) und Ethan Morgan (GER) sowie Top Locals wie Alex Walch, Tom Klocker und Mario Wanger.

Dazu kamen gleich mehrere Sessions und Contests, darunter die Alarm Clock Battle am Freitag und die legendäre Session of the Dudes am Samstag. Dort zeigten die Pros, dass sie über den Sommer nichts verlernt haben: Werni Stock (AUT) zeigte mit einem sauberen Switch Backside 12 den ‘Best Trick’, der 17-jährige Rowan Coultas (UK) war ‘Best Rookie’ und die belgische Sensation Sebbe de Buck holte sich mit seiner Mischung aus Style und Vielseitigkeit verdientermaßen den Titel des ‘Best Rider’. Am Sonntag bei der Cash for Trix Session auf dem Down Rail direkt oberhalb des Fernerhauses dominierten eine Reihe talentierter Groms, darunter Fabian Fraidl, Thomas Wolf, Maxi Preissinger, Jonas Schäfer, Lorenz Vyslotzil, Bene Hofer und Jeremie Unterberger.

Die Test Area war wie immer gut besucht. Insgesamt 27 der angesagtesten Brands boten ihr neuestes Equipment zum Testen an. “Das Interesse und die Verleihzahlen waren selten so gut wie in diesem Jahr,” resümiert ein zufriedener Tobi Leyendecker von Mervin Manufacturing (Lib-Tech, Gnu, Roxy). “Wir sind in jedem Fall im nächsten Jahr wieder dabei!”

Auch im Tal war die Stimmung permanent auf dem Höhepunkt: Schon bei den Warm-Up-Partys am Freitag samt Videopremieren von den Pirates (“Perceptions”) und Capita (“Stay Bad Ass”) war die Opening-Crowd in Feierstimmung. Bei der Aftershred Session am Samstag auf dem Hintertux Parkplatz kam sie erneut zusammen, um in relaxter Stimmung ein paar Drinks zu nehmen und sich auf dem Original Bag Jump einen Adrenalin-Kick zu holen. Der Partyhöhepunkt des Openings war natürlich die 10th Anniversary Opening Night in der Hohenhaus Tenne in Hintertux. Marten Hørger, aktuell einer der besten Electro- und Breakbeat-DJs, sowie Österreichs Top-MC Average und FM4 DJ Phekt legten auf, unterstützt von DJ NLP sowie weiteren Acts wie DJ Socom aus London. Die Party war exzessiv und dauerte wie immer bis in die Morgenstunden.

Werni Stock fasste das Opening-Wochenende wie folgt zusammen: “Das war ein Bilderbuch-Opening. Jeder aus der Snowboardszene war da, es war super zum Fahren und alle hatten einen Smile im Gesicht!” Dem bleibt nur hinzuzufügen, dass auch 2015 der legendäre Gockel zurückkehrt und es vom 02. bis 04. Oktober 2015 wieder ein Hotzone.tv Park Opening Hintertux samt Park, Rahmenprogramm und Test Area geben wird.

Übrigens: Der Betterpark Hintertux ist ab jetzt täglich geshapt und bietet die beste Möglichkeit, die neuen Boots einzufahren und an den Skills für die Saison zu feilen. Und die nächsten Snowboard-Events in Hintertux stehen auch schon vor der Tür: Die Ästhetiker SHRED DÄYS finden am 11. und 12.10.2014 und die Zillertal Välley Rälley am 25. und 26.10.2014 statt.

Video's

Links

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%