Zoek ()
Themen einblenden
Skigebieden
Langlaufen
Accommodatie
Zomer
Wandeltochten
Alpintouren
Winter Tochten
Biketours
Lauftouren
Zwem-meren
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

BERGFEX-Weer Baden-Württemberg - Weersvoorspelling Baden-Württemberg - Weerprognose

Weerprognose Baden-Württemberg

Weerprognose Baden-Württemberg

Kaart
Plattegrond verbergen

Vandaag, woensdag

Kommende Nacht gebietsweise Frost und Glätte. In Gipfellagen stürmische Böen, am Donnerstag Sturmböen.

In der Nacht zum Donnerstag von Westen zunehmende Bewölkung. Zunächst in Baden, in der zweiten Nachthälfte in der gesamten Nordwesthälfte ab und an etwas Regen, im oberen Schwarzwald etwas Schnee. Bei Tiefstwerten zwischen +4 und -2 Grad vor allem im Bergland und in der Südosthälfte Glättegefahr durch überfrierende Nässe und Schnee. In den Gipfellagen des Schwarzwaldes zeitweise starke bis stürmische Böen aus Südwest.

Voorspelling

Morgen, donderdag

Am Donnerstagvormittag meist stark bewölkt, stellenweise etwas Regen, lediglich südlich der Donau durchweg trocken. Am Nachmittag in der Südhälfte größere Wolkenlücken, längerer Sonnenschein vom Hochrhein bis nach Oberschwaben. Im Norden weiterhin oft stark bewölkt, aber weitgehend trocken. Maxima von 5 Grad im Bergland bis 14 Grad im Breisgau. Schwacher bis mäßiger Südwestwind, ab Mittag mit frischen bis starken Böen. Auf Schwarzwaldgipfeln zunehmend Sturmböen.

In der Nacht zum Freitag allgemein Bewölkungsverdichtung, rascher Durchzug von schauerartigem Regen von Nordwest nach Südost. Dabei zunächst nur in höchsten Schwarzwaldlagen, später allgemein im Bergland Schnee und Glätte. In der zweiten Nachthälfte von Nordwesten her bereits Auflockerungen, ausgangs der Nacht nur noch ganz im Südosten Niederschläge. Minima +4 bis -2 Grad. Auffrischender Westwind mit steifen, teils auch stürmischen Böen. Im Bergland Sturmböen, im Hochschwarzwald schwere Sturmböen, am Feldberg vorübergehend orkanartige Böen. Ausgangs der Nacht Windabschwächung.

Overmorgen, vrijdag

Am Freitag ganz im Südosten rasch abklingender Niederschlag, nachfolgend Auflockerungen. Sonst heiter, im Norden zeitweise wolkig, trocken. Höchstwerte zwischen 4 Grad im Bergland und 12 Grad am Oberrhein. Schwacher bis mäßiger Wind aus Südwest bis West mit frischen bis starken, in Kammlagen des Berglandes auch steifen Böen.

In der Nacht zum Samstag teils gering, teils stärker bewölkt, trocken. Tiefstwerte zwischen +3 und -3 Grad. In exponierten Schwarzwaldlagen teils stürmische Böen aus Südwest.

Zaterdag, 22.02.

Am Samstag im Süden durchweg sonnig mit Schleierwolken, im Norden im Tagesverlauf wolkiger, aber trocken. Tagesmaxima zwischen 9 Grad auf der Alb und 14 Grad im Breisgau. Mäßiger Südwestwind mit starken bis stürmischen Böen, in Gipfellagen des Schwarzwaldes Sturmböen, am Feldberg schwere Sturmböen.

In der Nacht zum Sonntag im Süden erst gering bewölkt, später wolkig, meist trocken. Im Norden stark bewölkt mit zeitweisem Regen. Minima 9 bis 2 Grad. Lebhafter Südwestwind mit starken bis stürmischen Böen, im Hochschwarzwald Sturmböen, in exponierten Lagen schwere Sturmböen.

Quelle: DWD

Neerslagvoorspelling Baden-Württemberg
wo
do
vr
za
zo
ma
Ortswetter
Accommodatie zoeken Baden-Württemberg
Letzte Bewertungen

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%