Zoek ()
Ebenen einblenden
Skigebieden
Langlaufen
Accommodatie
Zomer
Wandeltochten
Alpintouren
Winter Tochten
Biketours
Lauftouren
Zwem-meren

BERGFEX: DREI-SEEN-WANDERUNG - Wandelen - Tocht Beieren

Wandelen

DREI-SEEN-WANDERUNG

Wandelen
Kaart
alpenwelt-karwendel
opgesteld am 17.09.2009
22 040 Aufrufe
Toerdatums
14,20km
145hm
03:30h
865 - 970m
Afstand
Aufstieg
Dauer
Kurzbeschreibung

Für diese Wanderung durch die Seenlandschaft des Karwendels braucht man keine bergsteigerischen Ambitionen. Dafür kommt man in den Genuss faszinierend stiller Bergseen und der uralten Geschichte der Region.

Waardering
Techniek
Conditie
Landschap
Belevenis
Startpunt

Krün bzw. Wallgau


Beschrijving

Zwei Seen zum Baden, rasten und fotografieren
Von Krün aus geht es zunächst auf dem Isartaler Rundwanderweg ans Nordufer des Barmsees, der spiegelnd am Waldrand liegt. Hier gibt es einen kleinen Badeplatz, der zur kurzen Rast lädt, bevor der Rucksack wieder geschultert wird. Auf einem gemütlichen Spaziergang geht es am See entlang durch den Wald. Immer wieder blitzt ie ruhige Seeoberfläche zwischen den hohen Tannen auf. An der Westspitze verlässt man den selben und begibt sich tiefer in den Wald. Nach etwa einer Viertelstunde wird über eine kurze, kräftige Steigung eine saftige, dunkelgrüne Wiese erreicht, über die man zum Wagenbrucksee gelangt. Stets am rechten Seeufer führt der Weg Richtung Gerold .

Auf den Spuren der alten Römer
Weiter entlang des Radweges wird klais erreicht, der älteste Ortsteil der Gemeinde Krün (urkundliche Erwähnung im Jahre 763). Außerdem ist hier ein Teil des alten Römerwegs, der Via Raetia, sicht- und begehbar. Noch heute kann man gut die Radspuren der fahrenden Händler an diesem Weg erkennen - daher vermutlich auch der Name "Klais".

Klein, aber oho: der Grubsee
In Klais geht es wieder in den Wald, in Richtung Grubsee. Bald erreicht man den kleinen, sehr idyllischen Badesee, der versteckt inmitten des Waldes liegt. Von dort durch den Wald in Richtung Hotel und Gaststätte „Barmsee“ sowie in die gleichnamige Ortschaft. Kurz der Hauptstraße folgend, taucht links ein Fußweg (ausgeschildert) auf, der den Wanderer in etwa 10 Minuten durch Wald und Wiesen, mit spektakulären Bergblicken, zurück nach Krün bringt.

Maximale hoogte
970 m

Rast/Einkehr

Gaststätten und Cafés in Klais, Barmsee, Tennsee, Wallgau und Krün

Kaartmateriaal

in den Tourist-Informationen


Info-Telefon
+ 49 (0)8825 92 50 50
Link

Print tour

Waardering 3,0
2 Waarderingen
Mijn beoordeling:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
QR Download Codes für Mobiltelefone

Wegbeschaffenheit

Asfalt
Steenslag
Weide
Bos
Rots
Moeilijk
Verkeer

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%