Kaartnavigatie
Skigebieden
Langlaufen
Accommodatie
Zomer
Wandeltochten
Alpintouren
Winter Tochten
Biketours
Lauftouren
Zwem-meren
3D-opties:
Plattegrond tonen
Plattegrond verbergen

BERGFEX: Innervillgraten / Villgratental: Vakantie Innervillgraten / Villgratental - Reizen Innervillgraten / Villgratental

Innervillgraten / Villgratental

Innervillgraten / Villgratental


1.300 - 2.962m

Herzlich Willkommen im Villgratental - in Ausser - und Innervillgraten!

Urlaub in den Bergen "BergLeben"

Im Villgratental hat man sich daher für einen eigenen Weg im Tourismus entscheiden können. Das Motto in Villgratental lautet: Erhalten und Bewahren der noch halbwegs unverwundeten Landschaft, des Dorfcharakters und vor allem der bäuerlichen Kultur!

Die Natur gibt den Rahmen vor - Unser Villgratental ist anders!
Dieses Seitental des Osttiroler Pustertals zählt zu den ursprünglichsten Natur- und Kulturlandschaften der Alpen. Den jahrhundertealten Wurzeln und Traditionen verbunden, erfüllt man hier das größte Bedürfnis gestresster Zeitgenossen: „Ruhig bleiben“, steht im Leitbild der Region. Das Villgratental hat keine Skischaukel, und keines der Quartiere hat mehr als 50 Betten. Die bergbäuerliche Landwirtschaft behauptet selbstbewusst ihren Platz in einem Konzept, das dem Massentourismus ganz einfach den Rücken zukehrt. Die Villgrater schaffen es seit jeher, mit Findigkeit und Genügsamkeit, mit Fleiß und Zähigkeit ein Zweckbündnis mit der Natur zu beider-seitigem Wohl einzugehen. „Ins fahlt nicht“ (uns fehlt es an nichts), sind die Villgrater überzeugt.

Mit seinem bäuerlichen und ländlichen Charakter zählen die Ortschaften zu den urigsten und schönsten Bergdörfern Tirols. Das Villgratental ist eines der letzten Täler in den Alpen, das man noch weitestgehend unberührt nennen darf.

Lage und Charakteristik
Das Villgratental liegt zwischen dem Pustertal und dem Defereggental in Osttirol. Es zweigt bei der Burg Heinfels, östlich von Sillian, vom Pustertal nach Norden ab. Nach fünf Kilometern ist Außervillgraten (1286 m) erreicht. Hier führt das Winkeltal weiter nach Norden. Das Haupttal wendet sich nach Westen. Nach weiteren fünf Kilometern weitet sich das Tal zur Verebnung von Innervillgraten (1402 m). Zwei Kilometer westlich gabelt sich das Haupttal. Auf 1640 m im Südwesten liegt das kleine Dörfchen Kalkstein, gegen Norden hin führt das Arntal zur Unterstaller und zur Oberstaller Alm. Die Berge im Norden reichen knapp an die 3000 Meter heran. Die südlichen Villgrater Berge bieten Einblick in das Reich der Dolomiten. Das Villgratental erstreckt sich über fast 170 Quadratkilometer und wird von rund zweitausend Menschen bewohnt. Das Tal ist bergbäuerlich geprägt. Ein großer Teil ist Almgebiet. Bis in 1730 m sind die sonnseitigen Hänge besiedelt. Die extremsten Berghöfe liegen höher als etliche Almen.

"Das Schönste im Villgratental sind unsere Almen"
Auf die Alm kommen, ruhig werden und hinhören! Das wird schon in einem überlieferten Heimatlied gesungen.

Waardering 4,0
Mijn beoordeling:

Contact Innervillgraten / Villgratental

Tourismusinfo Innervillgraten / TVB Osttirol
Gasse 78, AT-9932 Innervillgraten

Telefoon
+43 (0)50 212340
Innervillgraten / Villgratental
Fax
+43 (0)50 212340 2
E-Mail
innervillgraten@osttirol.com
Homepage
http://www.villgratental.com

Aanvraag en Brochure aanvragen Accommodatie


Contact Liftmaatschappij

Sillian - Hochpustertal
Sillian 49 d, AT 9920 Sillian

Telefoon
+43 (0)4842 6880
Fax
+43 (0)4842 6880 184
E-mail
info@hochpustertal-ski.at

Aanvraag en Brochure aanvragen

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%