Kaartnavigatie
Skigebieden
Langlaufen
Accommodatie
Zomer
Wandeltochten
Alpintouren
Winter Tochten
Biketours
Lauftouren
Zwem-meren
3D-opties:
Plattegrond tonen
Plattegrond verbergen

BERGFEX: Basilika Mariazell mit Schatzkammern - Mariazell | Sehenswürdigkeit - Ausflugsziel - Sightseeing

Basilika Mariazell mit Schatzkammern

Karte

Geistiges und religöses Zentrum Mitteleuropas

Die Wallfahrtskirche, mit einer Länge von 85 m und einer Breite von 30 m, wurde in mehreren Bauweisen errichtet. Die erste Kirche war romanisch, die zweite, gotische Kirche, war bereits dreischiffig und der gotische Mittelturm (90 m) ist ihr sichtbarer Rest. Die Basilika, wie sie sich heute den Pilgern präsentiert, entstand durch Umbauten in der Barockzeit, mit denen 1644 begonnen wurde. Der Berühmte Stiftsbaumeister Domenico Sciassa schuf damit einen der ersten kirchlichen Großbauten des österreichischen Barock. 1907 wurde das Gotteshaus zur päpstlichen Basilika erhoben. Auch in der Gegenwart ist das österreichische Nationalheiligtum geistiges und religiöses Zentrum der katholischen Völker des Donauraumes und das Marienheiligtum Mitteleuropas. Die Basilika ist in der Wallfahrtszeit täglich von 6 bis 20 Uhr geöffnet (im Monat Mai und bei Lichterprozessionen länger).

Schatzkammern in der Basilika
Dieser Bereich besteht aus der Nord- und Südschatzkammer, aus den Galerien und aus der Westempore. In all diesen Räumen werden Votivbilder, Votivgaben und Mirakelbilder aus den verschiedenen Jahrhunderten präsentiert. Die Verbundenheit vieler Gläubiger, bekannter und unbekannter Menschen, Königs- und Fürstenhäuser, Bischöfe und Kardinäle wird in dieser Ausstellung, die seit der Steirischen Landesausstellung 1996 neu präsentiert wird, gezeigt. Mittelpunkt der Nordschatzkammer ist das sogenannte zweite Gnadenbild von Mariazell, das Schatzkammerbild von Ungarnkönig Ludiwg I. Diese Schatzkammer kann täglich bis 10 Uhr auch als Gottesdienstraum genützt werden. Die Südschatzkammer beherbergt wertvollste Gaben aus kaiserlichen und königlichen Häusern und verweist auf die große Bedeutung von Mariazell im gesamten europäischen Raum.

Öffnungszeiten der Schatzkammern: 1. Mai bis 26. Oktober, Dienstag - Samstag von 10 - 15 Uhr, Sonn- und Feiertag von 11 - 15 Uhr

Preise:
auf Anfrage

Contactinformatie

Verdere informatie:
www.basilika-mariazell.at

Aanvragen aan:
office@basilika-mariazell.at

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%