Zoek ()
Ebenen einblenden
Skigebieden
Langlaufen
Accommodatie
Zomer
Wandeltochten
Alpintouren
Winter Tochten
Biketours
Lauftouren
Zwem-meren
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

BERGFEX: Almsee / Grünau im Almtal - Wandelen - Tocht Opper-Oostenrijk

Wandelen

Almsee / Grünau im Almtal

Wandelen
Kaart

Almsee / Grünau im Almtal

Wandelen

gruenau-kasberg
opgesteld am 20.10.2009
84 935 Aufrufe
Toerdatums
10km
152hm
03:00h
577 - 625m
152hm
Afstand
Aufstieg
Dauer
Kurzbeschreibung

Wunderschöne Wanderung entlang des idyllischen Almsees mit Einkehrmöglichkeiten.

Moeilijkheid
gemakkelijk
Waardering
Techniek
Conditie
Landschap
Belevenis
Startpunt

Gasthaus Jagersimmerl (577 m)



Beste Jahreszeit
jan
feb
mrt
apr
mei
jun
jul
aug
sep
okt
nov
dec
Beschrijving

Der Startpunkt der Tour ist beim Gasthaus Jagersimmerl (577 m). Zuerst wandert man auf einem Sträßchen am Almbach entlang. Bald geht die Straße in einen Wanderweg (Weg Nr. 404/4) über, der am Ostufer des Almsees (589 m) entlang bis an das Südende des Sees führt. Beim Wirtshaus Seehaus (ca. 590 m) kann man eine Rast einlegen, ehe man sich wieder auf den Rückweg macht.

Bemerkungen:
Der Almsee liegt der majestätisch thronenden Bergkulisse des Toten Gebirges zu Füßen und wirft ein farbenfroh schillerndes Spiegelbild dieser Berggruppe. Hier gibt die Landschaft den Ton an: reine Natur und sorgsam behütete Umwelt.

Nicht umsonst wurde das Gebiet um den Almsee zum Landschaftsschutzgebiet erkoren und darf sich daran erfreuen, als einer der wenigen Gebirgsseen zu gelten, die von Bauboom und Uferverschachtelung verschont worden sind. Bis heute ist der Almsee mit seiner faszinierenden Tierwelt somit ein Juwel der Alpen geblieben.

Maximale hoogte
625 m

Alternatieven

Kombinationsmöglichkeiten/ Varianten:
Man kann auch über das Westufer zum Ausgangspunkt zurückwandern.
Diese Strecke eignet sich auch zum Winterwandern!

Rast/Einkehr

GH Jagersimmerl, WH Seehaus;

Kaartmateriaal

Reisroute

Vom Süden kommend: über die A9 und bei Inzersdorf im Kremstal auf die B120 über Pettenbach nach Scharnstein. Dort abfahren auf die L549 nach Grünau im Almtal. Durch den Ort durch und auf der L549 bis zur Kreuzung bei Habernau. Links abbiegen und bis zum Almtalerhaus.
Vom Knoten Voralpenkreuz (A1/A8/A9): auf die A9 Richtung Graz und bei Ried im Traunkreis abfahren. Über die L562 nach Pettenbach. Weiter s.o.


Info-Telefon
+43/(0)7616-8268
Link
Print tour
Waardering 3,5
19 Waarderingen
Mijn beoordeling:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Wegbeschaffenheit

Asfalt
Steenslag
Weide
Bos
Rots
Moeilijk
Verkeer

Tochten in de omgeving

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%