Kaartnavigatie
Skigebieden
Langlaufen
Accommodatie
Zomer
Wandeltochten
Alpintouren
Winter Tochten
Biketours
Lauftouren
Zwem-meren
3D-opties:
Plattegrond tonen
Plattegrond verbergen

BERGFEX: Rauris: Wörth - Bucheben - Bodenhaus - Alte Buchebenstraße Nr. 28 - Wanderung - Tocht Salzburg

Rauris: Wörth - Bucheben - Bodenhaus - Alte Buchebenstraße Nr. 28

Rauris: Wörth - Bucheben - Bodenhaus - Alte Buchebenstraße Nr. 28

Rauris: Wörth - Bucheben...


Wanderung

Kondition
Technik
Landschaft
Erlebnis
Kurzbeschreibung
Über die "Alte Buchebenstraße" gelangt man gemütlich bis zum Bodenhaus vor der Mautstelle Kolm Saigurn. Die Wanderung eignet sich auch für einen Ausflug mit dem Kinderwagen.
Moeilijkheid
gemakkelijk
Startpunt
Andrelwirt Wörth

Foto's
Beste Jahreszeit
jan
feb
mrt
apr
mei
jun
jul
aug
sep
okt
nov
dec
Beschrijving
Der erste Teil dieser Wanderung verläuft auf dem Gehsteig an der Hauptstraße in Richtung Bucheben. Beim Gästehaus Luggau befindet sich eine Abzweigung nach rechts auf den Pfandlerweg und danach links auf die zuerst asphaltierte "Alte Buchebenstraße". Dieser Straße folgend, kommt man zur "Einödkapelle", welche vor einigen Jahren zu Ehren des "Sankt Hubertus" dem Schutzpatron der Jäger, restauriert wurde. Nach der Kapelle geht der Schotterweg vorbei an Waldlichtungen bis zum "Frohnwirt" und dann rechts in Richtung "Goldgrube" und einem Fußballplatz. Über den Schotterweg geht es geradeaus weiter. Vorbei am Einstieg des Wanderweges zur Steinalm und Feldereralm (Weg Nr. 20) , dem Lechnerhäusl und dem Einstieg in das Krumltal (Tal der Geier, Weg Nr. 21) erreicht man das Bodenhaus nach ca. 1 Stunde Gehzeit.
Wegbeschreibung
Wörth - Pfandlerweg - Alte Buchebenstraße - Bucheben - Lechnerhäusl - Bodenhaus.
Maximale hoogte
1 244 m
Zielpunkt
Bucheben Bodenhaus
Hoogteprofiel

Uitrusting
Festes Schuhwerk, Stöcke, Wandeausrüstung.
Sicherheitshinweise
Weidevieh befindet sich nahe des Weges von Bucheben zum Bodenhaus.
Tips
Rückweg wie Hinweg. Rückfahrt möglich mit dem Postbus Linie 640 (Juni bis Oktober). Goldwaschmöglichkeit ca. 5 Minuten nach dem Bodenhaus am original Goldwaschplatz Bodenhaus (Juni bis September). Einkehrmöglichkeit beim Lechernhäusl oder Bodenhaus. 

Reisroute
Über B311 nach Rauris und weiter in den nächsten Ortsteil Wörth.
Openbaar vervoer
Postbus Linie 640 nach Wörth, Tälerbus nach Wörth (Juni bis September).
Parken
Parkmöglichkeit in Wörth Richtung Seidlwinkltal (kostenlos). 

Autor

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%