Zoek ()
Ebenen einblenden
Skigebieden
Langlaufen
Accommodatie
Zomer
Wandeltochten
Alpintouren
Winter Tochten
Biketours
Lauftouren
Zwem-meren

BERGFEX: Um den Kapuner - Mountainbike - Tocht Stiermarken

Mountainbike

Um den Kapuner

Mountainbike
Kaart

Um den Kapuner

Mountainbike

Toerdatums
30,64km
1 452hm
03:00h
361 - 1 019m
1 452hm
Afstand
Aufstieg
Dauer
Kurzbeschreibung
  • Strecke: 31 km
  • Fahrtzeit: ca. 3 Stunden
  • Höhenmeter: ca. 980 m
  • Schwierigkeit: Schwierig
  • Kondition: 4 von 5
  • Panorama: 4 von 5
  • Beste Jahreszeit: Mar bis Okt
  • Beschaffenheit: 43 % Asphalt 57 % Schotter/Waldweg
  • Sehenswürdigkeiten: Zwei Länder mit Blick auf die Drau und das Bacherngebirge
Moeilijkheid
zwaar
Waardering
Techniek
Conditie
Landschap
Belevenis
Startpunt
Eibiswald


Beste Jahreszeit
jan
feb
mrt
apr
mei
jun
jul
aug
sep
okt
nov
dec
Beschrijving
Die Tour startet bei der Kirche und führt links, kurz nach dem Kriegerdenkmal links, vorbei beim Cafe Wildbacher , beim Verkehrsspiegel rechts, vorbei am Schloß und gleich das erste Panorama genießen. Bei der nächsten Gabelung gerade, anschließend führt die Straße durch den Bürger - wald, hier befindet sich für die ganz Aktiven die Raiffeisen Fitness meile mit den verschiedensten Turngeräten. Es geht dann immer gerade bergauf bis zur Proter-Kapelle, dort rechts, dann gerade am Transformator vorbei, Links - kurve, bergab durch den Schwoagahof – Weingut , bis zur Doppelkreuzung, rechts und sofort links hinauf, immer wie - der tolles Panorama , bis zum Moritschhof. Hier geht ́s im rechten Winkel steil 100 m hinunter, dann biegen wir links in den Römerweg ein. Bei der Querstraße Reiterhof Siebern - egg links, nun muß man das steile Asphaltstück bezwin - gen, anschließend wieder Schotterweg, bis man links in die Bundesstraße zum Radlpaß einbiegt. Nach der Passhöhe geht ́s ca. 1,5 km bergab bis zur blauen R 11 Tafel, nach der man links einbiegt. Es führt eine 6 km lange Schotterstraße immer gerade hinauf bis zur ehemaligen Kaserne Kapunar mit Blick auf die Ortschaft Remschnigg. Dabei sind 400 Hö - henmeter zu bezwingen, wobei der erste Teil der flachere und der letzte Teil steiler ist. Bei Kilometer 14,30 hat man einen herrlichen Blick auf die Drau und das Bacherngebir - 7 Tour SCHWIERIG ge . Weiter geht ́s auf einem idyllischen Waldweg mit ein paar Abfahrten und Anstiegen bis wir nach ca. 1,7 km beim Kreuz links auf die österreichische Seite auf den Grenzpa - noramaweg Richtung Pongratzen zum Hubenlenz , den wir nach 200 m erreichen, abbiegen. Eine originale Almhütte mit Panoramablick, die nur zeitweise geöffnet hat. Nun be - ginnt eine wunderbare 5 km lange Abfahrt, aber Vorsicht, es sind einige Kehren dabei. Bei der Brücke biegen wir links hinauf in die Asphaltstraße zum Buschenschank Glirsch ein. Hier gibt ́s ein Schilcherland - Weinbaumuseum , und außerdem bietet der Glirsch Siegi eine wunderbare Wein - verkostung an. Beim Bauernhof Stindlweber folgen wir nicht mehr der Beschilderung Austria-Slovenja, sondern gerade - aus der Beschilderung Richtung Eibiswald und haben noch beim Gasthaus Weiss vlg. Novak bzw. Gasthof Kofler vlg. Bartlschneider eine Einkehrmöglichkeit - Geheimtipp für einen Einkehrschwung und Übernachtung, zünftige Jau - se, Grillspezialitäten und aufgesetzte Henne auf Bestellung, außerdem ist der Wirt ein leidenschaftlicher Biker und kennt die ganze Region, hier haben wir einen knackigen Trail in - stalliert , ansonsten auf der Asphaltstraße bleiben und bei der Ortstafel Eibiswald links und danach bei der nächsten Quergasse in die Fadlgasse rechts einbiegen und das Ziel die Kirche in Eibiswald erreichen.
Wegbeschreibung
Start/Ziel Tolle Übernachtungs- und Einkehrmöglichkeiten Gh. Kirchenwirt, Kloepferkeller, Weinpresse, Lais 0,00 links Kirche – Kriegerdenkmal 0,40 links Kriegerdenkmal - Cafe Wildbacher 0,70 rechts Verkehrsspiegel - Schloß 1,20 geradeaus Gabelung - Verkehrsspiegel 3,50 geradeaus Gabelung – Schild Haufenhof 4,30 rechts Pratter - Kapelle 4,60 geradeaus Transformator – dann links hinunter 5,00 geradeaus Schwoager - Weingut 5,70 links Doppelkreuzung – rechts, dann links hinauf 6,90 rechts Moritsch – rechts steil hinunter - Panorama 7,00 links A-Masten - Römerweg 8,10 links Reiterhof Siebernegg – Blick Antoni Kirche 9,20 links Bundestraße - Radlpaß 9,70 geradeaus Grenze Radlpaß 11,30 links R 11 Tafel einbiegen Kapunar, 6km bergauf 14,10 geradeaus Blick auf die Drau u. Bacherngebirge 15,80 geradeaus Holztafel – Kapunar und Snider 17,20 geradeaus Ehemalige Kaserne Kapunar – Schild Urbani 18,90 links Holzkreuz, links u. gleich rechts Ri. Pongratzen 19,10 geradeaus Almhütte Hubenlenz , manchmal offen, 5km bergab 19,80 geradeaus Gabelung Orthaber, gerade hinunter 24,20 links Brücke – Tafel Austria - Slovenja 25,10 geradeaus Buschenschank Glirsch - Weinbaumuseum 26,30 geradeaus Stindlweber 26,90 geradeaus Pratter Kapelle 28,40 geradeaus Gasthof Novak-Weiss 29,20 links Vor dem Wald links in den Wiesenweg 29,40 Gasthof Kofler – Biker 29,40 rechts Rechts über die Stiege in den Wald 29,50 links Am Wiesenrand entlang, am Teich vorbei 29,50 rechts Asphaltquerstraße 29,80 rechts Brücke einbiegen in die Fadlgasse 30,60 geradeaus Ziel Kirche   Tourismusbüro Südliche Weststeiermark • 8552 Eibiswald 82 • T +43 (0)3466 43256 • e-Mail: info@suedweststeiermark.at
Maximale hoogte
1 019 m
Zielpunkt
Eibiswald
Hoogteprofiel

Uitrusting
Zu Ihrer eigenen Sicherheit: Tragen Sie bitte einen Fahrradhelm!

Reisroute
Anfahrtsbeschreibung aus Richtung Graz / Wien (Norden):
Auf der Autobahn Richtung Graz (A2) bis zur Ausfahrt Lieboch.
Weiter auf der B76 Richtung Stainz, Deutschlandsberg und Eibiswald.


Anfahrtsbeschreibung aus Richtung Kärnten (Westen):
Fahrt von Lavamünd auf der B69 (Südsteirische Grenzbundesstraße) Richtung Soboth. Weiterfahrt nach St. Oswald o.E. und Eibiswald.


Anfahrtsbeschreibung aus Richtung Osten:
Autobahnabfahrt Vogau/Straß. Weiterfahrt auf der B69 (Südsteirische Grenzbundesstraße) Richtung Gamlitz, Leutschach, Oberhaag und Eibiswald.


Anfahrtsbeschreibung aus Richtung Slowenien (Süden):
Fahrt von Muta oder Radlje ob Dravi über den Radlpass auf der B76 (Radlpass-Bundesstraße) Richtung Eibiswald.

Openbaar vervoer
Es besteht die Möglichkeit mit dem Zug von Graz sowie mit dem Bus nach Wies-Eibiswald anzureisen. Nähere Informationen dazu finden Sie auf www.gkb.at oder www.oebb.at.
Parken
Parkmöglichkeiten ohne Kurzparkzone bestehen vor dem Kirchplatz, sowie im oberen Markt hinter dem Lerchhaus als auch beim Sportplatz.

Autor
Die Tour Um den Kapuner wird von outdooractive.com bereitgestellt.

Print tour

Waardering
0 Waarderingen
Mijn beoordeling:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPXGPS Exchange Format (XML)
  • KMLGoogle Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Algemene info

Einkehrmöglichkeit
Aussichtsreich

Tochten in de omgeving

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%