Zoek ()
Themen einblenden
Skigebieden
Langlaufen
Accommodatie
Zomer
Wandeltochten
Alpintouren
Winter Tochten
Biketours
Lauftouren
Zwem-meren
Hangneigung
45°
40°
35°
30°

BERGFEX-Radsternfahrt Tag 5 von 5 - Raabursprung - Fietsen - Tocht Stiermarken

Fietsen

Radsternfahrt Tag 5 von 5 - Raabursprung

Fietsen
Kaart
Plattegrond verbergen

Radsternfahrt Tag 5 von 5...

Fietsen

Toerdatums
42,39km
787hm
03:23h
348 - 880m
257hm
Afstand
Aufstieg
Dauer
Kurzbeschreibung

Der fünfte Tag der Radsternfahrt führt bis zum Raabursprung.

Moeilijkheid
zwaar
Waardering
Techniek
Conditie
Landschap
Belevenis
Startpunt
Feldbach Bahnhof


Beste Jahreszeit
jan
feb
mrt
apr
mei
jun
jul
aug
sep
okt
nov
dec
Beschrijving

In der Stadt vulkanländischer Lebenskultur, in Feldbach, geht es mit dem Zug nach Gleisdorf. Von dort führt ein gut markierter Weg an den Ursprung der Raab. Die letzen Meter zur Quelle werden zu Fuß bewältigt. Nach erfrischendem Aufenthalt an der Flussquelle geht es den
selben Weg zurück.

Wegbeschreibung

km Streckenführung

0 Feldbach-Hauptplatz - Bahnhof Feldbach mit ÖBB nach Gleisdorf
0 Bahnhof Gleisdorf - R11 Raabtalradweg laut Markierung
durch die Dörfer Albersdorf und Wollsdorf dann
5,6 Autostraße unterqueren und vor St. Ruprecht rechts halten zum BHF
8,0 St. Ruprecht/Raab (Ortsende) - R11 Markierungen folgen
16,0 Weiz BHF
17,8 Göttelsberg - achten auf R11-Tafeln!
Höchster Punkt Grasslhöhle/Katerloch(Besuch nur
gegen Voranmeldung möglich - warme Kleidung!)
32,0 Arzberg - rechts nach Passail
35,0 Passail - dann der Straße entlang der Raab
42 Ende der aspahltierten Straße (ca. 800 HM insgesamt bisher)

Reine Fahrzeit:
Schnitt 25 km/h - ca. 3 ½ Std.
Schnitt 20 km/h - ca. 4 ¼ Std.
Schnitt 15 km/h - ca. 5 ¾ Std.

Hinweis: Sowohl bei der Hinfahrt (in St. Ruprecht/R.) als auch bei der Rückfahrt
(in Göttelsberg) besteht die Möglichkeit, über Mitterdorf und die „kleine
Raabklamm“ (Schotterstraße!) die Strecke zu befahren (es müssen nur
die entsprechenden R11-Hinweistafeln beachtet werden!)

Wer nicht mit dem Zug zurück nach Feldbach fahren will:
- mit dem Rad den R11 entlang
- Raabtalradweg = 26 km (ca. 50 HM)
- dann insgesamt: 110 km (1150 HM)
Wanderung von etwa 1 km führt zur Raabquelle unterhalb vom Osser!

Reine Fahrzeit mit Rückfahrt:
bei 20 km/h - ca. 5 ½ Std.
bei 15 km/h - ca. 7 ½ Std.

Maximale hoogte
880 m
Zielpunkt
Raabursprung
Hoogteprofiel

Sicherheitshinweise

Benützung auf eigene Gefahr.


122 Notruf Feuerwehr  
133 Notruf Polizei
144 Notruf Rettung

 

Tips

Der gesamte Raabtalradweg R11 führt vom Ursprung der Raab bis nach St. Gotthard in Ungarn.

Zusatzinfos

Information

Tourismusverband Feldbach
Hauptplatz 1, 8330 Feldbach
Tel.: +43 3152 30790
E-Mail: info@feldbach-tourismus.at
Web: www.feldbach-tourismus.at

 

Öffnungszeiten
Mo-Fr von 8.30-12 und 13-16 Uhr

 

Die Steiermark Touren App , die gratis auf Google Play und im App Store zur Verfügung steht (Android, iOS), bietet detaillierte Informationen aus erster Hand: Shortfacts (Länge, Dauer, Schwierigkeit, Aufstieg und Abstieg in Höhenmetern, Bewertungen), Karte, Wegbeschreibungen, Höhenmesser, Kompass, Gipfelfinder, Navigation entlang der Tour. Zudem kann man seine persönliche Favoritenliste von Lieblingstouren und –punkten erstellen, Touren und Ausflugsziele offline speichern, social media - Kanäle bespielen und mehr.

 


Reisroute

Aus Richtung Graz kommend:

Autobahn A2 Richtung Wien - Ausfahrt Gleisdorf Süd - Richtung Feldbach B68

Aus Richtung Wien kommend:
Autobahn A2 Richtung Graz - Ausfahrt Ilz/ Fürstenfeld - Richtung Feldbach B66

www.at.map24.com  

 

Openbaar vervoer

ÖBB

Bahnhofstraße 3, 8330 Feldbach
Tel.: +43 051717
www.oebb.at  

Verbundlinie Steiermark 
Tel.: +43 05678910 
www.busbahnbim.at

Steiermärkische Landesbahn
Peter-Rosegger-Straße 25, 8330 Feldbach
Tel.: +43 3152 2235-0
www.stlb.at

Thermenlandshuttle:  Abholdienst vom Grazer Hauptbahnhof oder Flughafen. Der Shuttle bringt Sie direkt zur Unterkunft.

Mit der BusBahnBim App der Verbundlinie ist eine Fahrplanauskunft so einfach wie noch nie: Alle Verbindungen mit Bus, Bahn und Straßenbahn in Österreich können durch die Eingabe von Orten und/oder Adressen, Haltestellen bzw. wichtigen Punkten abgefragt werden. Erhältlich ist die App als Gratis-App für Smartphones (Android, iOS) auf Google Play und im App Store .

 

Parken

Es sind ausreichend Parkplätze vorhanden.


Parken im Bereich der Innenstadt:
Die Parkdauer beträgt 2 Stunden. Das Parken in der Einkaufsstadt Feldbach ist gebührenfrei. Eine Parkuhr ist zu verwenden und kostenfrei im Tourismusbüro erhältlich.

 

P+R am Bahnhof Feldbach (keine Kurzparkzone). Es stehen zahlreiche Parkplätze zur Verfügung.

 


Autor
Print tour
Waardering
0 Waarderingen
Mijn beoordeling:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Algemene info

Einkehrmöglichkeit
Cultureel/Historisch
Flora
Fauna
Aussichtsreich

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% %Region%
%Typ% %Hoehe%