Von der Hungerburg über Arzler Scharte und Goetheweg zur Hafelekarbahn - BERGFEX - Wandelen - Tocht Tirol

Wandelen

Von der Hungerburg über Arzler Scharte und Goetheweg zur Hafelekarbahn

Wandelen
Kaart
Plattegrond verbergen
Drucken

Von der Hungerburg über...

Wandelen

Toerdatums
10,75km
873 - 2.327m
Afstand
1.615hm
212hm
Aufstieg
03:39h
 
Dauer
Kurzbeschreibung

Schöne Rundtour ab/bis Hungerburg empfohlen für alle, die Freude am Aufstieg haben.

Moeilijkheid
via
Waardering
Techniek
Conditie
Landschap
Belevenis
Startpunt

Talstation der Seegrubenbahn.



Beste Jahreszeit
jan
feb
mrt
apr
mei
jun
jul
aug
sep
okt
nov
dec
Beschrijving

Bis zur Arzler Alm moderat ansteigender Wanderweg durch den Wald. Von der Arzler Alm bis zum Einsteig in die Arzler Reise leicht ansteigende Schotterstraße. Der Einstieg in die Arzler Reise ist gut markiert. Von dort ca. 1000 Höhenmeter steil hinauf zur Arzler Scharte fast ausschließlich über sehr loses Geröll, was den Anstieg anspruchsvoll gestaltet. Dafür stehen die Chancen gut, dass einem in diesem Sektor kein Mensch begegnet. Sobald man die Arzler Scharte erreicht hat, bietet sich ein grandioser Blick in das Samartal und die umgebenden Berge. Von der Arzler Scharte auf dem Goetheweg zur Bergstation der Hafelekarbahn. Auf dieser Strecke, die noch 2 x den Kamm überwindet, traumhafte Aussichten in Richtung Wettersteingebirge und in das Inntal.
Nach dem Ende der Tour Rückfahrt mit den Bergbahnen bis zur Hungerburg (Kosten der Talfahrt ca. 20 €).

Natürlich könnte man die Tour fortsetzen, indem man von der Hafelekarbahn bergab zur Hungerburg hinunter wandert. Einzuplanen wären je nach Tempo 1,5 bis knapp 3 Stunden. Aufgrund fehlender Zeit wurde die hier beschriebene Tour an der Hafelekarbahn beendet.

Die hinterlegten Tourdaten (Entfernung, Zeit, Höhenmeter) wurden mit der Bergfex App bei der Wanderung aufgezeichnet. Dennoch sollte für die Wanderung mehr Zeit eingeplant werden.

Maximale hoogte
2.327 m
Zielpunkt

Bergstation der Hafelekarbahn.


Rast/Einkehr

Nach ca. 30 min an der Arzler Alm und am Ende der Route an der Bergstation der Hafelekarbahn.


Reisroute

Mit der Buslinie J oder dem Auto bis zur Hungerburg. Alternativ mit der Hungerburgbahn vom Kongresszentrum bis zur Station Hungerburg.

Openbaar vervoer

Buslinie J aus Innsbruck Zentrum.

Parken

Parkplatz an Talstation der Seegrubenbahn.

Waardering 5,0
1 Waardering
Mijn beoordeling:
bergfex Bergungskosten-Versicherung

Noch schnell für den anstehenden Ausflug versichern? Inkl. Rettungshubschrauber ab 3,98 €

Jetzt Informieren
GPS Downloads
  • GPX GPS Exchange Format (XML)
  • KML Google Earth, Google Maps
QR Download Codes für Mobiltelefone

Wegbeschaffenheit

Asfalt
Steenslag (60%)
Weide
Bos (20%)
Rots (20%)
Moeilijk
Verkeer

Populaire rondleidingen in de omgeving

Auf gehts auf die Wildmoosalm

gemakkelijk Wandelen
6,8km | 81hm | 02:00h

"Toler" (Unterleutascher) Wiesenrundgang

gemakkelijk Wandelen
4,2km | 28hm | 00:45h

Potsdamer Hütte in Sellrain

gemakkelijk Wandelen
10km | 459hm | 03:30h

Schönberg im Stubaital: Waldweg nach Mieders

gemakkelijk Wandelen
3,9km | 131hm | 01:00h

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Meer resultaten (Entfernung > 25km)

Alles %count% Zoekresultaten

%name% %region%
%type% %elevation%