Kaartnavigatie
Skigebieden
Langlaufen
Accommodatie
Zomer
Wandeltochten
Alpintouren
Winter Tochten
Biketours
Lauftouren
Zwem-meren
3D-opties:
Plattegrond tonen
Plattegrond verbergen

BERGFEX: Auf dem Vilsweg - Winterwandern - Tocht Tirol

Auf dem Vilsweg

Auf dem Vilsweg


Winterwandern

Kondition
Technik
Landschaft
Erlebnis
Kurzbeschreibung
Von der einzigen Stadt im Außerfern der Vils entlang über die deutsche Grenze nach Pfronten - gemütliche und schön sonnige Wanderung.
Moeilijkheid
gemakkelijk
Startpunt
Parkplatz in Vils

Foto's
Beste Jahreszeit
aug
sep
okt
nov
dec
jan
feb
mrt
apr
mei
jun
jul
Beschrijving
So ein Genuss! Auf dieser Talwanderung gibt es viel zu sehen und zu erleben: Das atemberaubend schöne Bergpanorama, eine Burgruine und eine Kapelle mit Geschichte. Vermutlich wurde die Burg Vilsegg um 1220 errichtet und gilt als eines der bedeutendsten Beispiele staufischer Baukunst in Tirol. Unterhalb entdecken wir die Kapelle St. Anna und daneben die Hammerschmiede. Dort, bei der Familie Hartmann, kehrte die damalige Königin Marie von Bayern gern ein, oft auch mit ihrem Sohn, dem späteren Märchenkönig Ludwig II. Auch der Rückweg bietet Abwechslung: Von Pfronten fährt die Außerfernbahn zurück nach Vils.
Wegbeschreibung
Diese Winterwanderung bietet wunderschönes Berg-Panorama, ohne dass große Anstiege gemeistert werden müssen. Abseits der Straßen führen die geräumten Wege aussichtsreich durch das ruhige, sonnige Tal. Vom Sportplatz verläuft die Strecke zunächst in Richtung des Ortszentrums, zur Vils. Hier sehen wir die Seilbahn, mit welcher das Material aus dem nahe gelegenen Steinbruch zur großen Zementfabrik befördert wird. Gleich danach entdecken wir auf dem Höhenzug des Salober die Burgruine Vilsegg und darunter die Kapelle St. Anna. Immer am Fluss in seinem breiten Kiesbett entlang, gehen wir nun gen Westen. Nach etwa zwei Drittel der Strecke überqueren wir die Grenze nach Deutschland, ein Schild macht uns darauf aufmerksam. Daneben steht malerisch eine kleine Kapelle. Gleich ist nun der Pfrontner Ortsteil Steinach erreicht, am Fuß des mächtigen Breitenbergs. Es besteht Anschluss ans Pfrontner Winterwandernetz, die Rückfahrt ist mit der Außerfernbahn möglich.
Maximale hoogte
842 m
Zielpunkt
Pfronten, DE
Hoogteprofiel

Uitrusting
Ausrüstung:
  • Warme und funktionelle Kleidung

  • Mütze, Handschuhe

  • Feste Schuhe mit gutem Profil

  • Handy mit aufgeladenem Akku zum Absetzen eines Notrufs

  • Sonnenschutz/Sonnenbrille

  • Eventuell Wanderstöcke

  • Wanderkarte oder Wanderführer

 

Sicherheitshinweise
  • Bleiben Sie auf den markierten und geräumten Wegen.
  • Machen Sie regelmäßig Pausen und überschätzen Sie sich nicht.

  • Beachten Sie den Wetterbericht und die winterlichen Witterungsverhältnisse.

  • Winterzeit ist Ruhezeit – vermeiden Sie unnötigen Lärm und lassen Sie keine Abfälle liegen.

  • Wichtige Notrufnummern :

    Europäischer Notruf Tel. 112

    Bergrettung Tirol Tel. 140

 

Tips
Den Rückweg nach Vils erleichtert eine Fahrt mit der Außerfernbahn.

Reisroute
Anreise mit dem Kfz aus Richtung Ulm : Auf der Autobahn A7 fahren Sie bis zum Autobahnende, anschließend kommen Sie durch den Grenztunnel direkt auf die mautfreie B 179 bis Vils.

Anreise mit dem Kfz aus Richtung München : Auf der Autobahn A 95 fahren Sie bis Oberau und dann weiter Richtung Garmisch-Partenkirchen. Dort geht es über Ehrwald in Richtung Reutte. Von Ehrwald fahren Sie über Lermoos auf der B 179 bis Vils.

Von der Schweiz kommend : Von Hohenems fahren Sie auf der Autobahn A14 bis Bludenz. Die Strecke führt weiter durch den Arlbergtunnel bis Zams und weiter auf der Autobahn A12 in Richtung Innsbruck bis Imst. Von Imst fahren Sie weiter Richtung Fernpass, dann auf der B179 bis Vils.

Von Italien kommend : Über Bozen fahren Sie auf der Autobahn A22 in Richtung Innsbruck und von dort weiter auf der Autobahn A12 in Richtung Bregenz . Bei Mötz verlassen Sie die Autobahn und fahren in Richtung Fernpass / dann auf der B179 bis Vils.

 

Die Abfahrt Vils befindet sich kurz vor dem Grenztunnel Füssen.

Openbaar vervoer
Busverbindungen

Ski-, Langlauf- und Wanderbus, Ruftaxi für Aktiv Card Inhaber

 

Parken
In Vils.

Autor
Die Tour Auf dem Vilsweg wird von outdooractive.com bereitgestellt.

Keine Einträge gefunden.

Es wurden %count% Einträge gefunden. Bitte Suche verfeinern.

Lokale Suchergebnisse (Entfernung <= 25km)

Weitere Suchergebnisse (Entfernung > 25km)

Alle %count% Suchergebnisse

%Name% (%Region%)
%Typ% %Hoehe%